ARMINIUS ist jetzt AEO-Zertifiziert!

AEO steht für Authorised Economic Operator (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter). Ziel dieser EU-Initiative ist es, undurchsichtige Geschäftsgebaren in einer globalisierten Welt zu verhindern und internationale Lieferketten transparenter und damit sicherer zu gestalten.

ARMINIUS ist jetzt AEO-Zertifiziert! Seit dem 1. Januar 2008 können Unternehmen, die in der Europäischen Union ansässig und am Zollgeschehen beteiligt sind, diesen Status (AEO) beantragen.
Der Status „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ berechtigt zu Vergünstigungen sicherheitsrelevanter Zollkontrollen und/oder Vereinfachungen gemäß den Zollvorschriften innerhalb der gesamten Europäischen Union.

Die Gewährung eines AEO Status ist an umfangreiche Bedingungen hinsichtlich der Zuverlässigkeit, der Bonität, der bisherigen Einhaltung der einschlägigen Rechtsvorschriften sowie gegebenenfalls der Erfüllung bestimmter Sicherheitsstandards geknüpft.

Mittlerweile wird die AEO-Zertifizierung weltweit als ein wichtiges Qualitäts- und Sicherheitsmerkmal wahrgenommen. Denn sie bestätigt, dass ein Unternehmen ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner im internationalen Warenmanagement ist.

Ein weiterer Vorteil für das zertifizierte Unternehmen: Alle Zollformalitäten können effizienter abgewickelt werden. So müssen Unternehmen mit AEO-Zertifikat viele zeitaufwändige Prüfungen bei der Zollabfertigung nicht mehr durchführen.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Unsere Prospekte herunterladen!
Stöbern Sie in unserer Profil-Bibliothek
Unseren YouTube-Kanal besuchen